Neuigkeiten aus Aller welt aus Nicaragua

Nicaragua der Newsblog - Pro Mundi Beneficio

Nicaragua (selten auch: Nikaragua) ist ein in Zentralamerika gelegener Staat. Er grenzt im Norden an Honduras, sowie - ueber einen kurzen Seeweg - auch an El Salvador und im Sueden an Costa Rica. Seine Ostkueste ist an der Karibik gelegen, die Westkueste hingegen liegt am Pazifik. Die Amtssprache des seit 1987 als Praesidialrepublik gefuehrten Landes ist Spanisch.

Die wichtigsten Zentren und groessten Ballungsgebiete des Landes liegen eher zur Pazifikkueste hin, waehrend der oestliche Teile des Landes duenn besiedelt und sehr agrarisch gepraegt, bzw. auch deutlich naturbelassener ist.

Mit einer Einwohneranzahl von derzeit ein wenig mehr als 6 Millionen, ist Nicaragua ein, bezogen auf die zentralamerikanische Region, verhaeltnismaessig bevoelkerungsstarkes Land und ist in puncto Population faktisch gleichauf mit dem benachbarten El Salvador. Bemerkenswert ist hierbei, dass die Hauptstadt Managua mit ihren etwas mehr als 2 Millionen Einwohnern (Stand 2016) bereits ein Drittel der gesamten Population Nicaraguas ausmacht. Wobei insbesondere in den groesseren Staedten ein kontinuierlich anhaltender, rapider Bevoelkerungsanstieg zu verzeichnen ist. Lebten in der Hauptstadt 2005 doch noch rund 1,2 Millionen Menschen, so verdoppelte sich dieser Wert im Laufe der letzten zehn bis zwoelf Jahre.

Nicht nur die Hauptstadt Managua, sondern auch andere groessere Staedte wie beispielsweise Leon, Masaya oder Chinandega zeichnen sich stark durch ihre mittelamerikanische Kolonialarchitektur aus.

Abschliessend sei noch einmal auf die Ueberschrift eingegangen: "Pro Mundi Beneficio" ist naemlich das Wahlmotto des Landes und bedeutet aus dem Lateinischen uebersetzt soviel wie "Zum Wohle der Welt".



Post Nr 1 Feb. 2018

  • Schlitten in Nicaragua
  • Schlitten gewinnen in Nicaragua immer mehr Beliebtheit, allerdings nicht die Winterschlitten wie wir sie aus deutschland kennen, sondern die Wasserschlitten. Nicaragua liegt ja zwischen dem Pazifik und dem Meer, also dem Karibischen. Besonders viele Menschen halten sich mit Wassersport fit und benutzen die neuartigen in der USA entwcikelten Wasserschlitten.


    Diese Schlitten ermoeglichen es dem Sportler, realativ schnell gute traningserfolge zu erziehen.

    mehr zu den Schlitten auf der Webseite hier Schlitten

    Post Nr 2 MAerz. 2018

  • Feuerschalen in Nicaragua
  • Im Sommer sitzt man gerne im Garten oder auf der Terrasse, zu einem gemuetlichen Zusammensitzen gehoert dann nicht nur das Grillen, sondern auch ein Lagerfeuer. Fuer ein ordentliches und sicheres Feuer kann man eine Feuerschale nehmen. Bei Feuerschalen gibt es eine Vielzahl an Unterschiede, wie man nachfolgend erfahren kann. Hierbei sollte man beim Kauf auch ein paar Punkte beachten.

    Aus diesen Materialien koennen Feuerschalen sein

    feuerschale

    Grundsaetzlich gibt es Feuerschalen aus verschiedenen Materialien in Nicaragua. So gibt es Feuerschalen die aus Edelstahl, aus Gusseisen oder aus Keramik hergestellt sind.


    Hinsichtlich dem Material, so sollte man dieses nicht vernachlaessigen. Den je nach Material und Materialstaerke unterscheiden sich Feuerschalen hinsichtlich der Robustheit. Gerade wenn man eine Feuerschale oft verwenden moechte, sollte man immer auf eine moeglichst dickwandige Ausfuehrung achten. Neben dem Material, unterscheiden sich Feuerschalen auch hinsichtlich der Groesse, dem Gewicht und der Form. Das Gewicht ist natuerlich bei Feuerschalen massgeblich vom Material und der Groesse abhaengig. Bei der Groesse gibt es Modelle von 30 bis zu 100 cm. Bei der Form reicht die Bandbreite von einer einfach grossen Schale, bis hin zu einer Unterkonstruktion mit Stauraum, seitlichen Waenden als Funkenschutz und einem Kamin. Gerade der Funkenschutz ist eine nicht zu vernachlaessige Ausstattung, gerade wenn man in Naehe zu einem Wald oder sich in einer engen Bebauung in nicaragua findet.

    mehr zu Feuerschalen findest du hier Feuerschalen

    Grill und Feuerschalen aus Keramik

    Je nachdem fuer was eine Schale man sich entscheidet, kann man diese nicht nur fuer Lagerfeuer nutzen, sondern zum Beispiel auch fuer das Grillen. Gerade wenn man aber eine Schale auch zum Grillen verwenden moechte, sollte man auf Feuerschalen aus Keramik verzichten. Diese halten oftmals die hoehere Hitze die durch die Grillkohle entsteht auf Dauer nicht so gut aus. Hier kann es dann zu Rissen und anderen Beschaedigungen kommen. Zudem kann es durch die grosse Hitze zu Farbveraenderungen kommen.

    Wir empfehlen in Zukunft oefters mal einzuschauen, wenn du dich fuer nicaragua interesierst, wir sind der Insider Blog !